BorkenFREI

Mann stiehlt Wagen bei vermeintlicher Probefahrt

Polizei bittet nach Diebstahl um Hinweise

Montag, 28. November 2022 - 14:00 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Von einer Probefahrt nicht zurückgekehrt ist ein vermeintlicher Kaufinteressent am vergangenen Donnerstag, 24. November, in Borken.

Foto: Heiko Kueverling

BORKEN. Wie die Polizei mitteilt soll der Mann das Fahrzeug gegen 12.30 Uhr mit roten Kurzzeitkennzeichen erhalten haben und damit weggefahren sein. Bei dem gestohlenen Wagen handelt es sich um einen schwarz lackierten BMW M135i xDrive. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: Er sei circa 40 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und hat eine normale Figur. Er trägt kurze gelockte schwarze Haare und sei dunkel gekleidet gewesen. Er sprach fließend niederländisch.

  • Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken: Tel. 02861 / 9000.