Borken

Kunstprojekt reflektiert das Reisen

Stefan Demming sammelt Beiträge für ein „lebendes Archiv“

Mittwoch, 19. Mai 2021 - 12:00 Uhr

von Markus Schönherr

Das Reisen ist Thema eines Kunst-Projektes von Stefan Demming. Der Weseker sammelt Beiträge rund ums Reisen für ein „lebendes Archiv“. Gestartet ist das Projekt mit einem Videokonzert.

Foto: Stefan Demming (Repro/Video)

Zum Reisen gehören die Erinnerungen, die man nach Hause mitbringt. Aufnahmen wie die, die im Showfenster des Aka in Weseke zu sehen sind, können dafür Gedankenstützen sein.

WESEKE. Groß ist die Sehnsucht vieler Menschen, endlich wieder auf Reisen gehen zu können. Bevor das Urlauben wieder uneingeschränkt möglich ist, kann das neue Projekt des Weseker Künstlers Stefan Demming das Reisefieber vielleicht ein wenig lindern. „Heimat – Traum – Reisen“ (HTR) lautet der Titel...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten