Borken

Kreis Borken stockt Personal im Gesundheitsamt weiter auf

Nachverfolgung von Infektionsketten

Samstag, 17. Oktober 2020 - 07:00 Uhr

von Sven Kauffelt

Die Zahl der positiven Coronatests im Kreis steigt weiter an. Im Kreishaus wird das Personal im Gesundheitsamt weiter aufgestockt, um die Infektionsketten nachverfolgen zu können.

Foto: Sven Kauffelt

Im Gesundheitsamt wird versucht, die Infektionsketten nachzuverfolgen.

BORKEN/KREIS. In Düsseldorf haben sich gestern Landräte und Oberbürgermeister mit Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) getroffen und auf die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie verständigt. Es gelten die Vorgaben, auf die sich Bund und Länder geeinigt haben (die BZ berichtete). Lan...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten