Borken

Kreis Borken: Reiserückkehrer bereiten große Probleme

Appell des Gesundheitsamtes

Freitag, 14. August 2020 - 14:00 Uhr

von Sven Kauffelt

Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten sind Coronatests mittlerweile verpflichtend und werden kostenlos an den Flughäfen angeboten. Doch längst nicht alle halten sich daran, weiß Annette Scherwinski, Leiterin des Gesundheitsamtes des Kreises Borken. Über das Verhalten eines jungen Mannes hat sie sich besonders aufgeregt.

Foto: dpa

Für Rückkehrer aus Risikogebieten sind Tests Pflicht.

BORKEN. Seit Beginn der Coronakrise kämpfen die Gesundheitsämter in erster Reihe, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Das hat lange besonders im Kreis Borken gut funktioniert, diesen Erfolg sieht die Behörde aber jetzt in Gefahr. „Wir beobachten gerade an vielen Stellen neue Infektionsgescheh...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten