Borken

Kirchenorganisten luden zum Konzert ein

Gemener „Dreiklang“

Montag, 14. Juni 2021 - 18:30 Uhr

von Hubert Gehling

Einen „Dreiklang“ erlebten die Zuhörer am Sonntag in Gemen. Drei Organisten spielten drei Instrumente, alle aus der Werkstatt Breil aus Dorsten. Drei Programme, dazwischen wechselten die Zuhörer die Kirchen.

Foto: Hubert Gehling

Gastgeber des „Wandelkonzerts“ (von links): Stephan Lemanski, Heinz Baumeister und Christian Bohn.

GEMEN. Die jüngste und kleinste Orgel steht in der Marienkirche, Moderator war hier Christoph Jäkel. Organist Heinz Baumeister hatte ein ansprechendes Programm zusammengestellt – vom voluminösen Bach-Choral bis Mozarts „Adagio für Glasharmonika“.Christian Bohn in der evangelischen JohanneskircheEin...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten