Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/16°
Borken

Kirchengemeinde halbiert Zuschuss für Remigius-Bücherei

Kostenanteil der Stadt steigt auf 90 Prozent

Donnerstag, 12. September 2019 - 06:00 Uhr

von Sven Kauffelt

Die Stadt wird künftig einen höheren Anteil an den Kosten der Remigius-Bücherei tragen müssen. Die Kirchengemeinde St. Remigius sieht sich nicht mehr im Stande, 20 Prozent zu tragen.

Foto: Sven Kauffelt

Die Stadt trägt künftig 90 Prozent der Kosten der Remigius-Bücherei.

BORKEN. Die Propsteigemeinde St. Remigius will ihren Beitrag zur Finanzierung der Remigius-Bücherei um die Hälfte reduzieren. Aktuell trägt die Stadt Borken 80 Prozent der Kosten, die Gemeinde 20 Prozent. Im städtischen Haushalt sind das im laufenden Jahr über 320.000 Euro. Künftig will die Kirchen...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten