Borken

Kassenbons sind immer noch Pflicht

Die (fast) vergessene Gesetzesänderung

Donnerstag, 17. September 2020 - 10:00 Uhr

von Markus Schönherr

Irgendwie hat man sie fast schon wieder vergessen: die Bonpflicht, die seit dem 1. Januar gilt. Wir haben uns mal umgehört, wie mit der Gesetzesänderung so umgegangen wird.

Foto: Schönherr

Kundin Meike Kiebel-Grave (rechts) nimmt in der Bäckerei Ingenhorst einen Kassenbon von Heike Brokamp entgegen.

BORKEN. Viel wurde über sie geredet, schnell wurde sie auch wieder vergessen: die Belegausgabeverpflichtung, kurz Bonpflicht. Sie gehörte zu den Neuerungen, die das Jahr 2020 gebracht hat. Seit dem 1. Januar gibt es zu jedem Centartikel, der über eine Verkaufstheke geht, einen Kassenbon dazu.Versto...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten