Borken

Hitzefrei in Borken: Teilweise Schulschluss nach der vierten Stunde

Anhaltend hohe Temperaturen / Schulen informieren per E-Mail

Dienstag, 11. August 2020 - 17:30 Uhr

von Sven Kauffelt

Das neue Schuljahr beginnt direkt mit Hitzefrei – und zwar nach der vierten Stunde. Das gilt aber nicht für alle Schulen. Die Stadt hatte zwar versucht eine einheitliche Regelung herbeizuführen. Dies hat aber nicht geklappt. Welche Schule, wann den Unterricht beendet, erfahren Sie hier.

Foto: SYSTEM

+++Symbolbild+++

BORKEN. An den Grund- und weiterführenden Schulen im Stadtgebiet fällt der Start ins neue Schuljahr kürzer aus. Wie die Stadt Borken auf BZ-Nachfrage erklärte, war die Verwaltung bemüht, mit allen Schulen eine einheitliche Regelung für den Hitze und Corona dominierten Schulstart zu finden, so dass an den ersten drei Tagen jeweils nach der vierten Stunde „Hitzefrei“ sein sollte. „Das ist aber nicht gelungen“, sagt Stadtsprecher Markus Lask.

An den Grundschulen sieht es so aus

Astrid-Lindgren-Schule: Mittwoch bis 11.20 Uhr, Donnerstag und Freitag nach regulärem Stundenplan;

Cordulaschule: Mittwoch bis 11.40 Uhr, Donnerstag und Freitag nach Plan;

Josef-/Engelradingschule: Mittwoch 11.30 /11.20 Uhr, Donnerstag und Freitag nach Plan; Remigius-Grundschule: Mittwoch bis Freitag nach Plan;

Roncalli-Grundschule: alle Tage bis 11.35 Uhr.

An den weiterführenden Schulen ist von Mittwoch bis Freitag nach der vierten Stunde Schluss.

Ausnahme: In der Merian-Realschule in Weseke geht‘s am Freitag nach Stundenplan.

Eltern wurden informiert

Die Schulen haben die Eltern kurzfristig per E-Mail informiert. Carsten Kühn, Schulleiter der Jodocus-Nünning-Gesamtschule, schreibt darin zum Beispiel: „Bereits ohne aktuelle Nutzung überschreiten eine Vielzahl unserer Räume die Grenzwerte der Temperatur, so dass es in weiten Teilen des Gebäudes bereits am frühen Vormittag zu extremer Wärmebelastung kommt. In Kombination mit der vorgesehenen Verpflichtung zum durchgängigen Tragen eines Mund-Nase-Schutzes halte ich einen regulären Unterrichtsbetrieb gesundheitlich nicht zu verantworten.“

Der Schulbusverkehr werde überall entsprechend vorgezogen und sichergestellt, teilt Stadtsprecher Markus Lask auf Nachfrage mit.

In allen Schulgebäuden gilt für die Kinder Maskenpflicht, an den weiterführenden Schulen auch im Unterricht.

Alle Schulen auf einen Blick

Grundschulen:

Astrid-Lindgren-Schule

o 12. August - 11.20 Uhr

o 13. August - nach Plan

o 14. August - nach Plan

•Cordulaschule

o 12. August - 11.40 Uhr

o 13. August - nach Plan

o 14. August - nach Plan

•Engelradingschule / Josefschule

o 12. August - 11.30 Uhr Josefschule / 11:20 Uhr Engelradingschule

o 13. August - nach Plan

o 14. August - nach Plan

Johann-Walling-Grundschule:

o 12. August Klasse 2 bis 11.35 Uhr, Klassen 3 und 4 bis 12.30 Uhr

o 13. August - nach Plan

o 14. August - nach Plan

• Remigius-Grundschule

o 12. August - nach Plan

o 13. August - nach Plan

o 14. August - nach Plan

• Roncalli-Grundschule

o 12. August - 11.35 Uhr

o 13. August - 11.35 Uhr

o 14. August - 11.35 Uhr

weiterführende Schulen - Schulschluss für alle Schüler (auch Sek. II - Oberstufe)

• Gymnasium Remigianum

o 12. August - 11.05 Uhr

o 13. August - 11.05 Uhr

o 14. August - 11.05 Uhr

• Jodocus Nünning Gesamtschule

o 12. August - 10.55 Uhr

o 13. August - 10.55 Uhr

o 14. August - 10.55 Uhr

• Julia-Koppers-Gesamtschule

o 12. August - 10.50 Uhr

o 13. August - 10.50 Uhr

o 14. August - 10.50 Uhr

• Maria-Sibylla-Merian-Realschule

o 12. August - 12.40 Uhr

o 13. August - 12.40 Uhr

o 14. August - nach Plan

• Remigius-Hauptschule

o 12. August - 10.50 Uhr

o 13. August - 10.50 Uhr

o 14. August - 10.50 Uhr