Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
11°/24°
Borken

Gewerbepark ist Geschichte

Änderung des Regionalplans

Sonntag, 14. April 2019 - 21:00 Uhr

von Markus Schönherr

Der Neubau des Süßigkeiten-Herstellers Weseke Dragees und die Aufgabe des Gewerbeparks an der A31 sind zwei Vorgänge, die auf kommunaler Ebene längst entschieden wurden. Trotzdem fehlte in beiden Fällen noch ein bürokratischer Akt: die Änderung des Regionalplans durch die Bezirksregierung. Dies sei nun geschehen, teilte Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing in einer Sitzung des Hauptausschusses des Stadtrates mit. Mit der Bekanntmachung im Gesetz- und Verordnungsblatt des Landes NRW sind beide Änderungen nun durch.

Foto: Sven Kauffelt

Der Gewerbepark A31 ist zu den Akten gelegt worden. Jetzt wurde auch der Regionalplan entsprechend geändert.

BORKEN. In Weseke wird an der Nordvelener Straße ein Gewerbe- und Industrie­Ansiedlungsbereich (GIB) ausgewiesen, in dem die Süßwarenfabrik einen neuen Firmensitz baut. Den alten Standort auf der anderen Straßenseite wird die Börger GmbH zur Erweiterung nutzen. Der Pumpenhersteller ist Eigentümer d...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten

 

Anzeige