Borken

Farbenwald-Festival in Borken bietet Chance für lokale DJs

Bewerbungen per Online-Plattform

Donnerstag, 24. November 2022 - 10:00 Uhr

von Stephan Werschkull

„Younotus“, Gestört aber Geil, Anna Reusch und Felix Kröcher haben bereits beim Farbenwald-Festival in Borken aufgelegt. Kommendes Jahr besteht auch die Möglichkeit für lokale Nachwuchs-Acts dort aufzulegen, teilt die Agentur „Mgnfy“ mit, die das Farbenwald-Festival veranstaltet. Schulze-Redakteur Stephan Werschkull erklärt wie sich Nachwuchs-DJs bewerben können.

Foto: Werschkull

Anna Reusch legte beim vergangenen Farbenwald-Festival auf. Nächstes Jahr kann auch ein lokaler Act auftreten – so seine Bewerbung erfolgreich ist.

Damit lokaler Künstle am 20. Mai 2023 am Forellenhof auflegen dürfen, müssen sie sich online bewerben. Gemeinsam mit dem Booking-Startup „Gigmit“ will die veranstaltende Agentur die Künstler auswählen. Auf der Plattform des Startups können die Acts ein Profil anlegen und dort ihre Arbeit präsentier...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.