Borken

Die „eigenen vier Wände“ für Jugendliche

Bauwagen-Projekt in Weseke

Freitag, 20. November 2020 - 16:00 Uhr

von Edgar Rabe / pd

Bei einem Bauwagen-Projekt haben Jugendliche in Weseke ihrem Bauwagen mit einem Graffiti ein jugendgerechtes Aussehen verliehen.Dabei lerneten sie auch die Grundtechniken des Sprayens kennen.

Foto: pd

Neben anderen beteiligten sich Jeremy Coulibaly (vorne) und Benjamin Katemann an dem Projekt.

WESEKE. Jugendarbeit in Zeiten von Corona. Kein einfaches Unterfangen für die Mitarbeiter in den Jugendhäusern und Jugendtreffs – und natürlich auch für deren Nutzer. Doch es gibt auch Aktionen wie jetzt in Weseke. Dort wurde ein Bauwagen-Projekt im Jugendtreff realisiert, bei dem Teilnehmer ihre e...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten