BorkenBZ+

Die Euphorie überwiegt bei Schulze Beikels

Letzte Arbeiten für den Weihnachtsmarkt

Donnerstag, 25. November 2021 - 20:00 Uhr

von Sven Kauffelt

Die Stimmung von Judith Schulze Beikel pendelt in diesen Tagen irgendwo zwischen Euphorie und Sorge. Am Samstag öffnet ihr Weihnachtsmarkt auf dem Hof an der Rhader Straße, und so kurz vor der Premiere ist Euphorie der natürliche Gemütszustand der umtriebigen Marbeckerin. Wir haben sie besucht und nachgefragt, was jetzt auf den letzten Metern noch zu tun ist.

Foto: Sven Kauffelt

Markus und Judith Schulze Beikel öffnen am Samstag zum 30. Mal den Weihnachtsmarkt auf ihrem Waldhof in Marbeck.

MARBECK. Ihr Mann Markus ist permanent auf dem Gelände unterwegs, überall sind die Aussteller dabei, ihre Buden einzurichten und zu dekorieren. Im Zelt des Heimatvereins, immer einer der größten Aussteller auf dem Waldhof, wuselt ein gutes Dutzend Helfer herum, baut Tische und Theken auf. Knapp 200...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten