Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/9°
Borken

Burloerin beim Finale von „Fräulein kurvig“

Knapp am Treppchen vorbei

Sonntag, 15. Dezember 2019 - 18:53 Uhr

von Markus Schönherr

Von 2300 Bewerberinnen hatte es Michaela Erlenhöfer bis ins Finale der besten 16 geschafft. Auf das Treppchen kam sie beim Miss-Wettbewerb „Fräulein kurvig“ allerdings nicht. Trotzdem ist die Burloerin glücklich darüber, bei der Gala in Krefeld dabei gewesen zu sein.

Foto: pd

Im Zirkus Probst trat Michaela Erlenhöfer aus Burlo beim Finale des Wettbewerbs „Fräulein kurvig“ an.

KREFELD/BURLO. Für das Treppchen hat es nicht gereicht, eine gute Erfahrung war es aber allemal. Dieses Fazit zieht Michaela Erlenhöfer nach ihrem Auftritt beim Finale der Misswahl „Fräulein kurvig“. Aus 2300 Bewerberinnen hatte sich die Burloerin für das Finale der 16 schönsten kurvigen Frauen Deu...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten