Borken

Burlo wird größer

Neue Grenze

Donnerstag, 8. Oktober 2020 - 13:00 Uhr

von Peter Berger

Die Stadt Borken und ihr kommunaler Nachbar Südlohn-Oeding ziehen in Burlo ihre gemeinsame Grenze neu. Für die Bewohner der Bauerschaft „Feld“ heißt das, dass sie eine neue Adresse erhalten.

Foto: Sven Kauffelt

BURLO. Die Stadt Borken und ihr kommunaler Nachbar Südlohn-Oeding ziehen in Burlo ihre gemeinsame Grenze neu. Im Zuge dieser „Gebietsanpassung“, die zwischen den zwei Kommunen seit dem vergangenen Herbst besprochen wird, gehört künftig auch der Bereich nördlich der Hedwigstraße zum Borkener Stadtg...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten