Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Borken

Burlo: Es gibt eine Alternative zum Ferienlager

Ein besonderer Sommer in Burlo

Dienstag, 14. Juli 2020 - 17:21 Uhr

von Borkener Zeitung

Das diesjährige Sommerlager der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ) in Schneverdingen kann aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden. Nach langen Überlegungen innerhalb der Leiterrunde freut sich die KSJ, endlich ein Alternativprogramm vorstellen zu können, heißt es aber nun in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Borken.

Foto: Sven Kauffelt

BURLO. Von Mittwoch, 22. Juli, bis Mittwoch, 29. Juli, lädt die KSJ zum ersten „Burlo Sommer Spaß“ in Burlo ein. An jedem Tag in diesem Zeitraum werden verschiedene, abwechslungsreiche Tagesaktionen im KSJ-Stil angeboten, heißt es weiter. Am Freitag und Samstag wird zusätzlich ein Abendprogramm angeboten. Der Teilnehmerbeitrag pro Tag und Kind beträgt 15 Euro (auch am Freitag und Samstag).

Während des KSJ Burlo Sommer Spaß werden die Teilnehmer in sogenannten Bezugsgruppen mit maximal 15 Personen (exklusive Leiter) eingeteilt. Innerhalb dieser Gruppen entfällt die Maskenpflicht. Die Bezugsgruppen halten entsprechenden Mindestabstand zueinander und werden getrennte sanitäre Anlagen sowie Zeltbereiche benutzen, die regelmäßig gereinigt und desinfiziert werden. Mehr unter:www.ksj-burlo.de