Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
15°/28°
Borken

Borken soll smarter werden

Projekt „Digitale Stadt“

Samstag, 25. Mai 2019 - 06:59 Uhr

von Sven Kauffelt

Intelligente Straßenbeleuchtung, ein Parkleitsystem und vernetzte Mobilität – das sind zentrale Themen von „Smart-City“-Projekten. Die Stadt Borken will auch so eins entwickeln.

Foto: Fotomontage: Thesing

Die Vernetzung der Mobilität ist ein zentrales Thema von „Smart-City“-Projekten. Die Stadt will das auch entwickeln.

BORKEN. Die Stadt Borken will sich in den nächsten Jahren in Richtung einer „Smart City“ entwickeln. Am Mittwoch leitete der Stadtrat einen Prozess ein, um die Vorteile der Digitalisierung stärker zu nutzen. Der Erste Beigeordnete Norbert Nießing nannte einige Beispiele: intelligente Straßenbeleuch...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten

 

Anzeige