Borken

Borken: Taschendiebin flüchtet mit Beute aus Textilgeschäft

Zeugen gesucht

Freitag, 18. September 2020 - 14:26 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Flüchten konnte eine ertappte Taschendiebin am Donnerstag in Borken. Das Geschehen spielte sich gegen 16 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft an der Straße „Am Kuhm“ ab.

Foto: colourbox.com

+++Symbolbild+++

BORKEN. Eine Kundin bemerkte, dass eine Unbekannte die Geldbörse aus ihrem Rucksack entwendete. Die Tatverdächtige flüchtete und entkam.

Von der Frau liegt folgende Beschreibung vor: Die mutmaßliche Täterin ist zirka 20 Jahre alt, hat ein südländisches Erscheinungsbild, lockiges, dunkles langes Haar, ist etwa 1,70 Meter groß und zirka 65 Kilogramm schwer. Möglicherweise befand sich eine etwas ältere Frau in ihrer Begleitung.

  • Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken unter der Telefonnummer 02861/9000.