Borken

Borken: „Stoppelfest“ kombiniert Nachhaltigkeit und Genuss

Aktionstag am 9. Oktober

Mittwoch, 22. September 2021 - 17:02 Uhr

von Peter Berger

Mit einem „Stoppelfest“ will die Stadt am Samstag, 9. Oktober, die Vielfalt regionaler Angebote hervorheben. Unter dem Motto „säen – ernten – essen“ geht es dabei hauptsächlich um Lebensmittel aus heimischer Erzeugung.

Foto: Peter Berger

Vertreter der Stadt und Kaufleute laden zum Stoppelfest ein.

BORKEN. An verschiedenen Punkten in der Borkener Innenstadt präsentieren Direktvermarkter ihr Angebot, in Planung sind zudem kulinarische Genüsse, die zur Jahreszeit passen. Die Landfrauen sind mit einer Staudenbörse ebenfalls mit dabei.Dazu gibt es Informationen zum Thema Nachhaltigkeit: „Kurze We...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten