BorkenBZ+

Bank mit Botschaft in der Gemener Freiheit

Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen / Rotes Sitzmöbel eingeweiht

Sonntag, 13. Februar 2022 - 14:00 Uhr

von Martina Middeke

In der Gemener Freiheit wurde am Samstag bei bestem Wetter die zweite Bank der „Rote Bank Aktion“ eingeweiht. Wie das Exemplar auf dem Borkener Marktplatz soll die Bank an der Jugendburg auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen. Die Bank im leuchtendem Rot fällt auf.

Foto: Martina MIddeke

In der Freiheit steht seit Samstag die zweite „Rote Bank“ im Stadtgebiet.Middeke

GEMEN. Das Logo zeigt die weiße Silhouette einer auf dem Boden kauernden jungen Frau – den Kopf auf den Arm gestützt. Darin eine entgegengestreckte rote Hand mit der Aufschrift ‚Stop‘. Dazu die Satz: „Kein Platz für Gewalt gegen Frauen“. Gestaltet wurde die Bank vom „Ladies‘ Circle 105 Borken“, de...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.