Borken

Bank als Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Aktion zum Orange Day

Donnerstag, 25. November 2021 - 19:16 Uhr

von Markus Schönherr

Auf dem Borkener Marktplatz steht eine rote Bank als Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Die Bank wurde am Orange Day enthüllt, dem internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Aus demselben Anlass finden weitere Aktionen in Borken statt.

Foto: Schönherr

Die autonome Frauengruppe enthüllte mit der städtischen Gleichstellungsbeauftragten Carina Sienert (vorne, links) und Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing (vorne, rechts) die rote Bank.

BORKEN. Seit gestern können sich Passanten auf dem Marktplatz auf einer „Power-Bank“ niederlassen. Der Schriftzug auf dem roten Holz soll Frauen, die unter Gewalt leiden, ermuntern, sich Hilfe zu holen, erklärte Sabine Reese-Blumentrath von der autonomen Frauengruppe. Auf der Bank befindet sich auc...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten