Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/9°
Borken

Attacke am Bahnhof: Polizei ermittelt vier Verdächtige

Vorfall in der Nacht zum 20. Oktober

Freitag, 13. Dezember 2019 - 20:00 Uhr

von Peter Berger

Nach der Attacke am Borkener Busbahnhof in der Nacht zum 20. Oktober hat die Polizei in der Zwischenzeit vier Verdächtige ermittelt. Bei den Beschuldigten handelt es sich um drei 18-Jährige und einen 17-Jährigen. Drei stammen laut Polizei aus Marokko, einer hat die deutsche Staatsangehörigkeit.

Foto: pixabay

Symbolbild

BORKEN. Wie berichtet, waren in der Nacht zum Sonntag, 20. Oktober, drei Borkener im Alter von 25 und 26 Jahren von einer Gruppe angegriffen und verletzt worden. Einer musste stationär ins Krankenhaus aufgenommen werden. Die drei hatten zuvor in einem Bus fünf andere Fahrgäste aufgefordert, das Her...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten