BorkenBZ+

Ampel soll Staus bei Wilger entzerren

An der Kreuzung Boumannstraße und Burloer Straße

Dienstag, 4. Mai 2021 - 07:00 Uhr

von Sven Kauffelt

An der Kreuzung Burloer Straße und Boumannstraße soll eine Ampel gebaut werden. Diese soll helfen, die Rückstaus vom Edeka-Parkplatz aufzulösen. Mit einem Bau ist wohl erst 2022 zu rechnen.

Foto: Sven Kauffelt

Eine Ampel soll die Kreuzung Burloer Straße und Boumannstraße entschärfen.

BORKEN. An der Kreuzung Boumannstraße und Burloer Straße soll eine Ampel gebaut werden. Das haben die Stadt Borken und der Landesbetrieb Straßen NRW nach Angaben der Stadtverwaltung miteinander vereinbart. Grund dafür ist das in Stoßzeiten hohe Verkehrsaufkommen vor allem durch den Edeka-Markt.Der...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten