BorkenFREI

Aa-Radweg wird an Deponie Hoxfeld zwei Tagen gesperrt

Trafostation wird installiert

Freitag, 23. April 2021 - 15:57 Uhr

von Borkener Zeitung

Damit eine Trafostation installiert werden kann, muss der Aa-Radweg an der Deponie Hoxfeld in der kommenden Woche gesperrt werden.

Foto: EGW

Die Deponie Hoxfeld

HOXFELD. Ein Teilstück des Aa-Radweges in Höhe der ehemaligen Deponie Hoxfeld wird für zwei Tag gesperrt. In der kommenden Woche ist der Radweg am Mittwoch, 28., und Donnerstag, 29. April, zwischen Pröbstinger Busch und Dirdingweg nicht passierbar, teilt die Stadtverwaltung Borken mit. Grund für die zeitweise Sperrung des Weges ist die Installation einer Trafostation für die Fotovoltaik-Anlage auf der ehemaligen Deponie.

Auf dem nördlichen Teil der ehemaligen Mülldeponie der Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland in Borken Hoxfeld wurde in den vergangenen Monaten eine etwa 7000 Quadratmeter große Fotovoltaik-Anlage errichtet.