Borken

6450 Euro für die Indienhilfe

Spende von „Sonne für Gerechtigkeit“

Montag, 14. Dezember 2020 - 18:30 Uhr

von Gehling

Die Fotovoltaik-Anlage auf der Cordula-Grundschule in Gemen erzeugt Strom und nun auch Überschüsse, die Menschen in Not Hilfe bringt. So konnten Vereinsmitglieder an Hubert Gehling von der Indienhilfe einen Scheck über 6450 Euro übergeben.

Foto: mge

Trafen sich zur Spende von „Sonne für Gerechtigkeit“ auf Abstand (von links): Peter Sonntag, Christoph Baumeister, Mario Elting, Ralf Fastring, Hubert Gehling (Indienhilfe) und Toni Thonemann.

GEMEN. Dass Sonnenenergie nicht nur grünen Strom bringt, beweist immer wieder der Verein „Sonne für Gerechtigkeit“ der Christus-König-Pfarrgemeinde in Gemen. Die Fotovoltaik-Anlage auf der Cordula-Grundschule erzeugt Strom und, nachdem die Anlage sich amortisiert hat, auch Überschüsse, die Menschen...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten