Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
15°/23°
Borken

400 Jahre alte Orgel soll wieder klingen

Historisches Instrument in der Johanneskirche

Donnerstag, 9. August 2018 - 10:00 Uhr

von Markus Schönherr

Seit einem halben Jahr gibt die Orgel in der Johanneskirche keinen Ton mehr von sich. Ein Orgelbauer schaut sich das 400 Jahre alte Instrument an, um der Propsteigemeinde St. remigius Restaurierungsvorschläge zu machen.

Foto: Schönherr

Orgelbauer Guido Schumacher hat sich in die 400 Jahre alte Orgel der Johanneskirche vertieft.

BORKEN. Ein musikalisches Juwel steht hinten auf der Empore der Johanneskirche. Mehr als 400 Jahre ist die Orgel alt, deren Gehäuse sich bis zur Kirchendecke streckt. Mehr als schön aussehen kann das historische Instrument im Moment allerdings nicht. Seit einem halben Jahr gibt sie keinen Ton mehr ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten