Borken

40 Jahre im Beruf: Gabi Paus feiert mit Verspätung

Pandemie lässt Feier für Kita-Leiterin erst zwölf Monate stattfinden

Samstag, 29. Mai 2021 - 14:00 Uhr

von Hubert Gehling

Wegen Corona ein Jahr verspätet, darum aber um so herzlicher, fielen die Glückwünsche aus, die Kita-Leiterin Gabi Paus vom Marien-Kindergarten der Christus-König Pfarrei am Freitag entgegennehmen konnte. Sie feierte 40 Jahre im Beruf. Begonnen hatte der Tag mit einem Frühstück für die Kinder, bei dem es viele Köstlichkeiten gab von der Gurkenscheibe bis zum Gummibärchen.

Foto: Hubert Gehling

Gabi Paus bekam viele Geschenke und die besten Wünsche zum Arbeitsjubiläum.

GEMEN . Der zweite Teil der Gratulationen fand dann bei strahlendem Sonnenschein im Freien statt. Lang war die Reihe der Kinder, die mit je einer Rose einen Wunsch an ihre Gabi überreichten. Außerdem hatten alle Kinder vor einiger Zeit kleine Steine gesammelt und bemalt. Auf einem Brett werden dies...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten