Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
14°/29°
Borken

13 Vierbeiner legten ihre Prüfungen ab

Schäferhundeverein Borken

Freitag, 19. April 2019 - 18:34 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

13 Hunde zeigten bei der Frühjahrsprüfung im Schäferhundeverein Borken, was sie gelernt hatten.

Foto: pd

Auch das Apportieren gehörte zu den Aufgaben, die die Hunde zu erledigen hatten.

BORKEN. 13 Hunde zeigten bei der Frühjahrsprüfung im Schäferhundeverein Borken, was sie gelernt hatten. Leistungsrichter Rainer Zöllner nahm die Prüfung ab. Bärbel Sieverding stellte ihre Hündin Akita in der Ausdauerprüfung vor. 20 Kilometer musste die Hündin dabei am Rad zurücklegen.

Drei Teilnehmer stellten ihre Hunde in der Begleithundeprüfung vor: Thomas Rehms mit Zasco, Ruth Biermann mit Dwotan und in der nächsten Stufe Elke Peinhaupt mit Mats. Peinhaupts Rüde Jim Beam legte ferner die Stöberprüfung ab.

Paul Hövener und Reinhard Pöpping, der Jugendwart der OG Borken, stellten ihre Hündinnen Juno und Vinaya erfolgreich in der Gebrauchshundeprüfung vor. Besondere Leistungen erzielten laut Mitteilung Uwe Warych mit Jen-Ager’s und Tanja Speckling mit Xara-Hiltrud in dieser Prüfung. Die Hunde erreichten je 286 von 300 möglichen Punkten.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige