Borken

Borkener Händler beteiligen sich an „Wir gehen mit“-Aktion

„Gerechtigkeit für den Einzelhandel“

Montag, 1. Februar 2021 - 19:00 Uhr

von Stephan Werschkull

Geht der Handel während der Corona-Pandemie unter oder doch voran? Diese Frage stellen die Plakate der „Wir gehen mit“-Aktion.

Foto: Werschkull

Nino Lüdiger will anderen Einzelhändlern helfen. Als Zeichen der Solidarität sieht er sein Engagement bei „Wir gehen mit“.

BORKEN. An der Aktion beteiligt sich auch Rose-Bags am Marktplatz. „Mir geht es um den Zusammenhalt zwischen Einzelhandel und Gastronomie“, sagt Nino Lüdiger, Geschäftsführer von Rose Bags.Er sei bereit, anderen stationären Einzelhändlern zu helfen – etwa mit Rat und Tat beim Aufbau eines Online-Sh...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten