Heiden
Frühjahrskonzert in der Westmünsterlandhalle
08.03.2016

Solisten in Heiden proben mit der Kapelle

Unter dem Motto „Kalinka – Tanz in den Osten" steht das diesjährige Frühjahrskonzert der Musikkapelle Heiden am Samstag, 12. März. Bei einem Probenwochenende haben sich die Musiker intensiv auf das Konzert vorbereitet. Zum ersten Mal wird Markus Richter die Kapelle mit seiner Geige begleiten.  

Intensive Probenarbeit an einem Wochenende gehört seit Jahren zu den Vorbereitungen der Musikkapelle Heiden aufs Frühjahrskonzert. So verbrachten etwa 70 Musiker im Kolpinghaus Coesfeld viele Stunden mit dem „Feinschliff“ am Konzertprogramm „Kalinka – Tanz in den Osten“, das sie dem Publikum am Samstag, 12. März, ab 19.30 Uhr in der Westmünsterlandhalle präsentieren.

 

Werbung

Markus Richter begleitet die Kapelle auf seiner Geige

Die Gäste dürften sich auf einige außergewöhnliche Darbietungen freuen, kündigt die Musikkapelle an. Zum ersten Mal werde ein Solist mit seiner Geige die Kapelle begleiten. Die Idee, die Titelmelodie zur Filmmusik „Schindlers Liste“ von einer Geige spielen zu lassen – wie auch im Original vorgesehen – stammt vom Dirigenten André Baumeister.

Solist ist Markus Richter. Der Heidener hat laut Pressemitteilung bereits als Kind mit dem Musizieren begonnen und in mehreren Orchestern im Umkreis sein Talent unter Beweis gestellt. „Als die Anfrage kam, habe ich sofort zugesagt. Denn dieses Stück mit einem Blasorchester gemeinsam aufzuführen ist schon etwas Besonderes für mich“, so der 21-Jährige. Die Proben beim Übungs-Wochenende hätten gezeigt, wie gut sich Orchester und Solist bei dieser getragenen Melodie ergänzten.

 

Technik wurde getestet

Neben Markus Richter nahm auch der Sänger Christian Pieper am Probenwochenende teil. Bei seinem Einsatz im „Sonderzug nach Pankow“ und „Wind of change“ hätten die Beteiligten noch einige Feinheiten herausgearbeitet, heißt es. Um Gesang und Gitarrensoli perfekt mit dem Orchester zu abzustimmen, werde einiges an Technik eingesetzt. Das konnte beim Probenwochenende getestet werden.

Autor: privat
Tel: 02861/944163

Artikel bewerten

0.0
0,0 (0 Stimmen)

Mehr zu dem Thema

Kommentare (0)

Login

Für bereits registrierte User:
Neue Registrierung

Einzelne Services und Angebote stellen wir nur registrierten Lesern zur Verfügung.
Eine Registrierung kostet Sie keinen Cent.
Informationen zu Registrierung, Buchung und Anmeldung erhalten Sie hier.

Bundesliga-Trainer

Werbung

Lokalnachrichten im Film

Werbung
Werbung

Facebook

Twitter

Werbung