Heiden
Für das Konzept „KO-SI-MA“ mit dem Untehmerinnen-Brief ausgezeichnet
25.02.2016

Birgit Faude und die türkisfarbene Erdbeere

Birgit Faude ist für ihr Konzept „KO-SI-MA" mit dem Unternehmerinnen-Brief.NRW ausgezeichnet worden.

HEIDEN (pd). Erdbeeren sind rot. Bei Birgit Faude sind sie türkis. Mit der türkisfarbenen Erdbeere kann sie erklären, „wie Marketing funktioniert“. Eine türkisfarbene Erdbeere ist etwas Besonderes. In der Marketing- und Grafik-Agentur der Heidenerin geht es genau darum: Stärken zeigen und diese gut in Szene setzen. Dass sie konzeptionell und kreativ dabei vor allem kleine und mittelständische Unternehmen begleiten kann, hat nicht nur mit langjähriger Berufserfahrung, sondern vor allem auch mit ihrer breit gefächerten Qualifikation zu tun. Denn die Agenturinhaberin aus Heiden ist nicht nur Industriefachwirtin und Fachkauffrau für Marketing, sondern auch Grafik-Designerin.

 

Werbung

Werbekonzept für die Kita

Faude entwickelte unter „Ki-Ma – Kindergarten-Marketing individuell“ – ein Werbekonzept für die Kita ihres Sohnes. Als weitere Anfragen folgten, entschloss sie sich mit „KO-SI-MA“ – Konzept, Design und Marketing – zur Agenturerweiterung. Bei Kontakten zu Unternehmen der Region erlebe sie oft, dass kaum mehr als Logo, Visitenkarte und Website vorhanden seien, heißt es in einer Pressemitteilung. Gerade bei Handwerksfirmen sehe sie enormes Potenzial. „Faude hat auf dem Weg zum eigenen Unternehmen Kreativität und Beharrlichkeit bewiesen“, erklärt Ulrike Wegener, WFG-Gründungsberaterin und Mitglied der Jury. Der Unternehmerinnenbrief NRW ist eine Initiative des Frauenministeriums NRW zur Unterstützung frauengeführter Unternehmen.

Autor: privat
Tel: 02861/944163

Artikel bewerten

0.0
0,0 (0 Stimmen)

Kommentare (0)

Login

Für bereits registrierte User:
Neue Registrierung

Einzelne Services und Angebote stellen wir nur registrierten Lesern zur Verfügung.
Eine Registrierung kostet Sie keinen Cent.
Informationen zu Registrierung, Buchung und Anmeldung erhalten Sie hier.

Lions Adventskalender

Bundesliga-Trainer

Werbung
Werbung
Werbung

Facebook

Twitter

Werbung