Borken
Desolate Versorgung
25.02.2016

Telekom verspricht schnellere Datenverbindungen in Burlo

In Burlo müssen viele Einwohner derzeit beim Surfen im Internet viel Geduld aufbringen. Die desolate Datenversorgung soll sich ab Sommer positiv verändern: das zumindest versprechen Telekom und die Stadt Borken. Bis Ende Juli soll eine Mindestversorgung bis maximal 16 mBit/s Bandbreite zur Verfügung stehen.

BURLO (pd/era). Glaubt man der Stadt Borken und der Telekom, soll die schlechte Internetverbindung in Burlo im Sommer verbessert werden. Vertreter von Stadt und Telekom haben in einem Gespräch die weiteren Perspektiven für die Datenversorgung in Burlo erörtert.

 

Werbung

Miserable Verbindung

Derzeit gibt es große Schwierigkeiten, einen Mindeststandard für die Datendurchsatzrate seitens der Telekom herzustellen. Zudem können keine neuen Anschlüsse verlegt werden. Die Verbindung zum Internet ist miserabel und für die Burloer in vielen Fällen eine Belastung, heißt es in einer Mitteilung der Stadt Borken. Der Unmut steige darüber, Vertragsgebühren zu zahlen, deren Leistung nicht erfüllt werden. Ein Zugang zum Internet und eine durchgehende Verbindung, zum Beispiel für das Arbeiten von Zuhause, sei unabdingbar.

 

Telekom verspricht Verbesserung

Die Behebung des derzeit mehr als unbefriedigenden Zustandes in Burlo habe bei der Telekom hohe Priorität, heißt es weiter. Die Telekom habe bei dem Gespräch zugesagt, dass bis Ende Juli eine Mindestversorgung von 16 mBit/s Bandbreite zur Verfügung stehen würde und auch neue Anschlüsse geschaltet werden könnten. Ein weiterer darüber hinausgehender Ausbau sei allerdings nach aktuellem Stand nicht vorgesehen. Für eine zukunftssichere und ausreichende Versorgung des Ortsteils Burlo sei die Stadt Borken bestrebt, geeignete Maßnahmen zu ergreifen und den Glasfaserausbau weiter voranzutreiben.

Da jedoch die erste Nachfragebündelung nicht zu dem gewünschten Ergebnis geführt hat, werde derzeit an alternativen Konzepten unabhängig vom Mindeststandard der Telekom gearbeitet, heißt es weiter.

Autor: Edgar Rabe
Tel: 02861 944-165

Artikel bewerten

5.0
5,0 (1 Stimme)

Mehr zu dem Thema

Kommentare (1)

Login

Für bereits registrierte User:
Neue Registrierung

Einzelne Services und Angebote stellen wir nur registrierten Lesern zur Verfügung.
Eine Registrierung kostet Sie keinen Cent.
Informationen zu Registrierung, Buchung und Anmeldung erhalten Sie hier.
25.02.2016 13:18 von Peter van der Most aus Borken
Diese Informationen der Stadt sind falsch und somit auch Ihre Kopie hier in der BZ. Sie sollten das korrigieren. VDSL50 kommt

Lions Adventskalender

Bundesliga-Trainer

Werbung
Werbung
Werbung

Facebook

Twitter

Werbung